THEATERTHERAPIE:

 

"Weibergeschichten"

START SOBALD DIE CORONA -MAßNAHMEN ES WIEDER ZULASSEN.

Theatertherapeutische Selbsterfahrungsgruppe für Frauen von 18 bis 100+

Wann: Mittwochs von 9:30 - 11:30Uhr *

Wo: Charlottenburg, Behaimstr. 10, 10585 Berlin

Kosten: 220 € für 10 Termine á 120 Minuten * Unkostenbeitrag anamnestisches Vorgespräch 20€  (werden bei Teilnahme angerechnet)

Bei Interesse rufen Sie mich gerne an.

Die Anmeldung ist nur mit Vorgespräch möglich. Maximal 6 Teilnehmerinnen.

Kontakt

 INFOS

Bei Interesse an einer theatertherapeutischen Gruppe auch für Männer oder zu einer anderen Zeit, sprechen sie mich gerne an. Auf Nachfrage sind auch andere Formate möglich und in Planung!

 

 

 Theatertherapie in der Gruppe. Stabilisierung, Prävention und Stressreduktion in der Corona-Zeit.  Z.Zt. Mittwochs von 9:30Uhr bis 11Uhr. Geschlossene Gruppe.  Einstieg nach Absprache. Bei Interesse sprechen Sie mich gerne an

 

 

 "Mensch Mama!"

Selbsterfahrungsgruppe mit theatertherapeutischen Methoden für Mütter zum Kraft schöpfen.  Termine
Derzeit sind keine Termine in Planung. Bei Interesse rufen Sie mich gerne an.

 

"SPIELend leben? - SPIELend leicht!" Lust auf neue HandlungsSPIELräume? Theatertherapeutisches Projekt an der  Tagesklinik Müllerstrasse, Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig Krankenhaus. Ab Mai 2107

(Praxisfeld im Rahmen meiner Ausbildung)

 

 

"Spielend leben".

Lebensberatung mit theatertherapeutischen Methoden.

Einzeltermine auf Anfrage.