HEXE,HURE,HEILIGE? UND ICH?

 

Rollen der Weiblichkeit*Spiele der Weiblichkeit.*Wandel der Weiblichkeit

 

An diesem Wochenende werden wir uns spielend, tanzend, begegnend, künstlerisch 7 weiblichen Archetypen nähern und die Kräfte dieser Urbilder in Erfahrung bringen. Alle wirken zusammen und jede braucht ihren Platz. Manche kennen wir gar zu gut und manchen sind wir wenig vertraut.

 

Wir finden sie im Alltag, in Märchen und Mythen und auch in uns selbst.

 

Im Kontakt mit ihnen, können wir ihren Reichtum für unser Frau-Sein und unsere Leben nutzbar machen.

 

Die Rollen:

 

Die Wilde Frau

 

Die Liebende

 

Die Kriegerin

 

Die Königin

 

Die Närrin

 

Die Magierin

 

Die Weise Frau

 

Ein Selbsterfahrungsseminar mit theatertherapeutischen Methoden nur für Frauen von 18 bis 100+.

 

Wann: 10.-12. September 2021*

 

Freitag 18:30-21:30Uhr, Samstag 10-20Uhr, Sonntag 10-16Uhr

 

Wo: Atem Zentrum Berlin*Erkelenzdamm 7*10999 Berlin-Kreuzberg

 

Wieviel: 200-250€ je nach Selbsteinschätzung (ich freue mich sehr, wenn diejenigen mehr geben, denen es nicht weh tut, so dass auch Menschen teilnehmen können, die es schwerer stemmen können.)

 

 

Anmeldungen ab sofort bitte per Mail. Anmeldungen sind erst mit Bestätigung und Zahlungseingang gültig. Bei Ausfall des Seminars wird der Betrag von mir rückerstattet.

 

Stornierungen sind bis 14 Tage vor Beginn möglich.

 

 ***

"Weibergeschichten"

Theatertherapeutische Selbsterfahrungsgruppe für Frauen von 18 bis 100+

Wann: Mittwochs von 9:30 - 11:30Uhr * Einstieg nach Absprache

Wo: Charlottenburg, Behaimstr. 10, 10585 Berlin

Kosten: 220 € für 10 Termine á 120 Minuten * Unkostenbeitrag anamnestisches Vorgespräch 20€  (werden bei Teilnahme angerechnet)

Bei Interesse rufen Sie mich gerne an.

Die Anmeldung ist nur mit Vorgespräch möglich. Maximal 6 Teilnehmerinnen.

Kontakt

 INFOS

Bei Interesse an einer theatertherapeutischen Gruppe auch für Männer oder zu einer anderen Zeit, sprechen sie mich gerne an. Auf Nachfrage sind auch andere Formate möglich und in Planung!

 ***

 Theatertherapie in der Gruppe. Stabilisierung, Prävention und Stressreduktion in der Corona-Zeit.  . Geschlossene Gruppe.  Einstieg nach Absprache. Bei Interesse sprechen Sie mich gerne an

 ***

 "Mensch Mama!"

Selbsterfahrungsgruppe mit theatertherapeutischen Methoden für Mütter zum Kraft schöpfen.  Termine
Derzeit sind keine Termine in Planung. Bei Interesse rufen Sie mich gerne an.

 

"SPIELend leben? - SPIELend leicht!" Lust auf neue HandlungsSPIELräume? Theatertherapeutisches Projekt an der  Tagesklinik Müllerstrasse, Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig Krankenhaus. Ab Mai 2107

(Praxisfeld im Rahmen meiner Ausbildung)

 

 

"Spielend leben".

Lebensberatung mit theatertherapeutischen Methoden.

Einzeltermine auf Anfrage.